UFC on Fox: Paige van Zant vs. MIchelle Waterson

In der Nacht vom 17. auf den 18.12. ab 2.00 Uhr live aus Sacramento, Kalifornien

In der Nacht vom 17. auf den 18.12. ab 2.00 Uhr live aus Sacramento, Kalifornien

Paige VanZant und Michelle Waterson kämpfen in Sacramento um die Vormachtstellung im Strohgewicht

Und UFC-Legende Urijah Faber bittet zum spektakulären Karriere-Showdown.

Bevor es zum Jahreswechsel bei UFC 207 mit dem Main Act Amanda Nunes vs. Ronda Rousey zum krönenden Abschluss der MMA-Saison kommt, bilden ebenfalls zwei weibliche Kämpferinnen den Höhepunkt der UFC Fight Night in Sacramento. Am 18. Dezember treffen die Strohgewichte Paige VanZant (7-2) und Michelle Waterson (13-4) aufeinander.

Für die 22-jährige VanZant ist es die ideale Gelegenheit, sich nach ihrem Front-Kick-K.o. gegen Bec Rawlings im UFC-Ranking weiter nach oben zu arbeiten. Aktuell ist sie die Nummer acht, ein Sprung in die Top fünf scheint in greifbarer Nähe. Auch Waterson alias „The Karate Hottie“ hätte nichts gegen einen Sieg einzuwenden, hat die ehemalige Invicta-Titelträgerin doch seit ihrem UFC-Debüt Juli 2015 wegen diverser Verletzungen kein weiteres Duell mehr bestreiten können. Schließlich darf man sich auch auf visueller Ebene auf ein schönes Erlebnis freuen, denn die beiden zählen zu den attraktivsten Kampfsportlerinnen, die die MMA-Szene zu bieten hat.

Außerdem gibt Urijah „The California Kid“ Faber beim Heimspiel in Sacramento seine Abschiedsvorstellung, will es gegen den unbequemen Briten Brad Pickett., dessen Kampfname nicht von ungefähr „One Punch“ heißt,  noch einmal allen zeigen. Für den 37-Jährigen markiert dieses Duell das Ende einer beispiellosen Karriere, in deren Verlauf das Bantamgewicht so ziemlich alles gewinnen konnte, was es zu holen gab. Nur der Titel eines UFC-Champions blieb ihm leider versagt, zuletzt unterlag er im Juli seinem Dauerrivalen Dominick Cruz.

Kommentar: Mark Bergmann oder US-original Kommentaor

 
Die nächsten Highlights auf ranFIGHTING.de:

UFC 207

NUNES vs. ROUSEY

31.12. – Las Vegas

GMC 10

KRANIOTAKES vs. ZAWADA

07.01. – Hamburg

GLORY 37

20.01. – Las Angeles

NORDIC FIGHT NIGHT

21.01. – Struer

KARATE 1

27.-29.01. – Paris

Quelle:  Susann Brandes, ranFIGHTING