Stand 01.02.2023

Pound for Pound
Männer

Platz 1
Roberto Soldić
HR
Roberto
Soldić
Roberto Soldić
Platz 2
Volkan Oezdemir
CH
Volkan
Oezdemir
Volkan Oezdemir
Platz 3
Daniel Weichel
DE
Daniel
Weichel
Daniel Weichel
Platz 4
Joilton Lutterbach
BR
Joilton
Lutterbach
Joilton Lutterbach
Platz 5
Daniel Torres
AT
Daniel
Torres
Daniel Torres
Platz 6
Nasrat Haqparast
AF
Nasrat
Haqparast
Nasrat Haqparast
Platz 7
Abus Magomedov
DE
Abus
Magomedov
Abus Magomedov
Platz 8
Max Coga
DE
Max
Coga
Max Coga
Platz 9
Yasubey Enomoto
CH
Yasubey
Enomoto
Yasubey Enomoto
Platz 10
Ismail Naurdiev
AT
Ismail
Naurdiev
Ismail Naurdiev

Ranking Anwärter

Stephan Pütz
Stephan
Pütz
Hatef Moeil
Hatef
Moeil
Konrad Dyrschka
Konrad
Dyrschka

Pound for Pound
Frauen

Platz 1
Stephanie Egger
CH
Stephanie
Egger
Stephanie Egger
Platz 2
Katharina Dalisda
DE
Katharina
Dalisda
Katharina Dalisda
Platz 3
Mandy Böhm
DE
Mandy
Böhm
Mandy Böhm
Platz 4
Sara Luzar Smajić
HR
Sara
Smajić
Sara Luzar Smajić
Platz 5
Katharina Lehner
DE
Katharina
Lehner
Katharina Lehner
Platz 6
Julia Dorny
DE
Julia
Dorny
Julia Dorny
Platz 7
Larissa Niggemann
DE
Larissa
Niggemann
Larissa Niggemann
Platz 8
Lorena Cubero
DE
Lorena
Cubero
Lorena Cubero
Platz 9
Danielle Misteli
CH
Danielle
Misteli
Danielle Misteli
Platz 10
Dilara Kocak
DE
Dilara
Kocak
Dilara Kocak

Ranking Anwärter

Vanessa Krieger
Vanessa
Krieger
Bestare Kicaj
Bestare
Kicaj
Cinja Kiefer
Cinja
Kiefer

Bantamgewicht
bis 61,2 kg

Platz 1
Stipe Brčić
HR
Stipe
Brčić
Stipe Brčić
Platz 2
Mochamed Machaev
AT
Mochamed
Machaev
Mochamed Machaev
Platz 3
Khalid Taha
LB
Khalid
Taha
Khalid Taha
Platz 4
Kenji Bortoluzzi
CH
Kenji
Bortoluzzi
Kenji Bortoluzzi
Platz 5
Farbod Iran Nezhad
IR
Farbod
Iran Nezhad
Farbod Iran Nezhad
Platz 6
Khurshed Kakhorov
TJ
Khurshed
Kakhorov
Khurshed Kakhorov
Platz 7
Max Holzer
DE
Max
Holzer
Max Holzer
Platz 8
Rany Saadeh
DE
Rany
Saadeh
Rany Saadeh
Platz 9
Alexander Luster
DE
Alexander
Luster
Alexander Luster
Platz 10
Shawn Marcos Claudina Da Silva
DE
Shawn
Da Silva
Shawn Marcos Claudina Da Silva

Ranking Anwärter

Lasha Abramishvili
Lasha
Abramishvili
Mohammed Walid
Mohammed
Walid
Muhammed Celebi
Muhammed
Celebi

Federgewicht
bis 65,8 kg

Platz 1
Daniel Weichel
DE
Daniel
Weichel
Daniel Weichel
Platz 2
Max Coga
DE
Max
Coga
Max Coga
Platz 3
Lom-Ali Eskijew
DE
Lom-Ali
Eskijew
Lom-Ali Eskijew
Platz 4
Mert Özyildirim
DE
Mert
Özyildirim
Mert Özyildirim
Platz 5
Bekhruz Zukhurov
TJ
Bekhruz
Zukhurov
Bekhruz Zukhurov
Platz 6
Pascal Hintzen
DE
Pascal
Hintzen
Pascal Hintzen
Platz 7
Pantelei Taran
MD
Pantelei
Taran
Pantelei Taran
Platz 8
Karomatullo Sufiev
TJ
Karomatullo
Sufiev
Karomatullo Sufiev
Platz 9
Mohammed Sadok Trabelsi
DE
Mohammed
Trabelsi
Mohammed Sadok Trabelsi
Platz 10
Eduard Kexel
DE
Eduard
Kexel
Eduard Kexel

Ranking Anwärter

Abubakar Sobirov
Abubakar
Sobirov
Bakhtiyar Abdulaev
Bakhtiyar
Abdulaev
Arthur Demonceaux
Arthur
Demonceaux

Leichtgewicht
bis 70,3 kg

Platz 1
Daniel Torres
AT
Daniel
Torres
Daniel Torres
Platz 2
Nasrat Haqparast
AF
Nasrat
Haqparast
Nasrat Haqparast
Platz 3
Konrad Dyrschka
DE
Konrad
Dyrschka
Konrad Dyrschka
Platz 4
Aleksandr Vertko
RU
Aleksandr
Vertko
Aleksandr Vertko
Platz 5
Ottman Azaitar
MA
Ottman
Azaitar
Ottman Azaitar
Platz 6
Husein Kadimagomaev
CH
Husein
Kadimagomaev
Husein Kadimagomaev
Platz 7
Bogdan Grad
AT
Bogdan
Grad
Bogdan Grad
Platz 8
Arbi Mezhidov
AT
Arbi
Mezhidov
Arbi Mezhidov
Platz 9
Gökhan Aksu
AT
Gökhan
Aksu
Gökhan Aksu
Platz 10
Cagri Ucar
DE
Cagri
Ucar
Cagri Ucar

Ranking Anwärter

Osama El Zein
Osama
El Zein
Attila Korkmaz
Attila
Korkmaz
Ebrahim Hosseinpour
Ebrahim
Hosseinpour

Weltergewicht
bis 77,1 kg

Platz 1
Joilton Lutterbach
BR
Joilton
Lutterbach
Joilton Lutterbach
Platz 2
Christian Jungwirth
DE
Christian
Jungwirth
Christian Jungwirth
Platz 3
Mohamed Grabinski
DE
Mohamed
Grabinski
Mohamed Grabinski
Platz 4
David Zawada
DE
David
Zawada
David Zawada
Platz 5
Christian Eckerlin
DE
Christian
Eckerlin
Christian Eckerlin
Platz 6
Islam Dulatov
DE
Islam
Dulatov
Islam Dulatov
Platz 7
Felix Klinkhammer
DE
Felix
Klinkhammer
Felix Klinkhammer
Platz 8
Kevin Ruart
CH
Kevin
Ruart
Kevin Ruart
Platz 9
Florim Zendeli
AL
Florim
Zendeli
Florim Zendeli
Platz 10
Chequina Noso Pedro
AO
Chequina
Noso Pedro
Chequina Noso Pedro

Ranking Anwärter

Roberto Pastuch
Roberto
Pastuch
Nordin Asrih
Nordin
Asrih
Maurice Abévi
Maurice
Abévi

Mittelgewicht
bis 83,9 kg

Platz 1
Roberto Soldić
HR
Roberto
Soldić
Roberto Soldić
Platz 2
Abus Magomedov
DE
Abus
Magomedov
Abus Magomedov
Platz 3
Yasubey Enomoto
CH
Yasubey
Enomoto
Yasubey Enomoto
Platz 4
Ismail Naurdiev
AT
Ismail
Naurdiev
Ismail Naurdiev
Platz 5
Dustin Stoltzfus
US
Dustin
Stoltzfus
Dustin Stoltzfus
Platz 6
Kerim Engizek
TR
Kerim
Engizek
Kerim Engizek
Platz 7
Alexander Wesner
DE
Alexander
Wesner
Alexander Wesner
Platz 8
Florian Aberger
AT
Florian
Aberger
Florian Aberger
Platz 9
Abu Azaitar
DE
Abu
Azaitar
Abu Azaitar
Platz 10
Hojat Khajevand
IR
Hojat
Khajevand
Hojat Khajevand

Ranking Anwärter

Jonathan Wernz
Jonathan
Wernz
Julian Pennant
Julian
Pennant
Rafał Lewoń
Rafał
Lewoń

Halbschwergewicht
bis 93,0 kg

Platz 1
Volkan Oezdemir
CH
Volkan
Oezdemir
Volkan Oezdemir
Platz 2
Stephan Pütz
DE
Stephan
Pütz
Stephan Pütz
Platz 3
Alexander Poppeck
DE
Alexander
Poppeck
Alexander Poppeck
Platz 4
Rafael Xavier
DE
Rafael
Xavier
Rafael Xavier
Platz 5
Emilio Quissua
DE
Emilio
Quissua
Emilio Quissua
Platz 6
Martin Zawada
DE
Martin
Zawada
Martin Zawada
Platz 7
Michael Smolik
DE
Michael
Smolik
Michael Smolik
Platz 8
Marc Doussis
DE
Marc
Doussis
Marc Doussis
Platz 9
Ibo Aslan
AT
Ibo
Aslan
Ibo Aslan
Platz 10
Sascha Massafra
IT
Sascha
Massafra
Sascha Massafra

Ranking Anwärter

Tarhan Ibragimov
Tarhan
Ibragimov
Robert Valentin
Robert
Valentin
Daniel Schwindt
Daniel
Schwindt

Schwergewicht
bis 120,2 kg

Platz 1
Hatef Moeil
DE
Hatef
Moeil
Hatef Moeil
Platz 2
Jarjis Danho
SY
Jarjis
Danho
Jarjis Danho
Platz 3
Kasim Aras
DE
Kasim
Aras
Kasim Aras
Platz 4
Lazar Todev
BG
Lazar
Todev
Lazar Todev
Platz 5
Sebastian Herzberg
DE
Sebastian
Herzberg
Sebastian Herzberg
Platz 6
Martin Batur
HR
Martin
Batur
Martin Batur
Platz 7
Luc Ngeleka
CH
Luc
Ngeleka
Luc Ngeleka
Platz 8
Tassilo Lahr
DE
Tassilo
Lahr
Tassilo Lahr
Platz 9
Dritan Barjamaj
AT
Dritan
Barjamaj
Dritan Barjamaj
Platz 10
DE
Nezar
Al-Khabbaz
Nezar Al-Khabbaz

Ranking Anwärter

Patrick Vespaziani
Patrick
Vespaziani
Jan Krawarik
Jan
Krawarik
Murat Malsagov
Murat
Malsagov

So wird das Fighting MMA Ranking erstellt

Beim Fighting MMA Ranking handelt es sich um eine maschinell erstellte Rangliste, die durch einen Algorithmus automatisch berechnet wird. Grundlage der Berechnung sind eine Vielzahl von Daten, wie Bilanz, Bilanz der Gegner, Aktivität, Art der Siege und Niederlagen, Aktualität der Kämpfe, Größe der Organisation u. v. m., die in verschiedener Gewichtung in die Berechnung eingehen und eine Gesamtpunktzahl ergeben, aus der sich der Ranglistenplatz ergibt. So soll ein möglichst objektives Ranking ohne Politik und Befangenheit entstehen.

Wer darf gerankt werden?

  • Für das Ranking qualifiziert sind Kämpfer und Kämpferinnen mit Pass, Geburtsort oder Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz, egal, ob sie im D-A-CH-Raum oder im Ausland antreten.
  • Sonderregel Wildcard: Internationale Kämpfer, die dauerhaft im D-A-CH-Raum antreten, können eine Wildcard für das Ranking erhalten (z. B. Chequina Noso Pedro). Dafür müssen sie in einem Jahr mindestens zwei Kämpfe im D-A-CH-Raum bestreiten. Beim „Verlassen“ des D-A-CH-Raums (z. B. durch Unterzeichnen eines UFC-Vertrags) erlischt die Wildcard (z. B. Jarno Errens).
  • Kämpfer dürfen nur in einer Gewichtsklasse geführt werden.
    • Wer dauerhaft, also mindestens zweimal in Folge, in einer neuen Gewichtsklasse antritt oder absehbar die Gewichtsklasse dauerhaft wechselt, wird fortan in dieser neuen Klasse gerankt.
    • Wer ohne erkennbare Kontinuität in mehreren Gewichtsklassen antritt, wird in der Klasse gerankt, in der in den vergangenen zwei Jahren die meisten Kämpfe bestritten wurden. Kämpfe in anderen Gewichtsklassen gehen mit der entsprechenden Gewichtung in die Berechnung ein.
    • Wer einmalig außerhalb der eigenen Gewichtsklasse antritt, etwa weil das Kampfgewicht nicht erbracht oder ein Catchweight-Duell bestritten wurde, wird weiter in der regulären Klasse gerankt. Der Kampf geht mit einem geringen Punktabzug in die Berechnung ein.
    • Wer in Gewichtsklassen antritt, die in den Unified Rules of MMA nicht anerkannt sind (z. B. „Super-Weltergewicht“), wird in der Gewichtsklasse gerankt, die für das tatsächliche Kampfgewicht zutrifft (Beispiele: Ismail Naurdiev, Mohamed Grabinski).
  • Wer zwei Jahre lang nicht gekämpft hat oder absehbar längere Zeit nicht kämpfen wird (z. B. aufgrund langwieriger Verletzungen) wird vorübergehend aus dem Ranking entfernt.

Nach welchen Kriterien wird das Ranking berechnet?

Das Ranking wird anhand eines komplexen mathematischen Algorithmus automatisch berechnet. Der Berechnung liegt eine Vielzahl von Variablen zugrunde, die unterschiedlich Gewichtet werden. Folgende Grundsätze spielen bei der Gewichtung eine Rolle:

  • Das Ranking soll keine Abbildung der Lebensleistung sein, sondern eine möglichst präzise Momentaufnahme. Aktuelle Leistungen zählen daher mehr als alte. Die Leistungen der vergangenen beiden Jahre werden besonders stark berücksichtigt, ältere Ergebnisse verlieren zunehmend an Wert – das gilt für Siege, aber auch für Niederlagen.
  • Aktivität wird belohnt. Wer regelmäßig kämpft und gewinnt – insbesondere im Zeitraum der letzten beiden Jahre – profitiert in der Berechnung besonders.
  • Sieg ist nicht gleich Sieg. Der Algorithmus berücksichtigt nicht nur die Bilanzen der gerankten Kämpfer, sondern auch die Bilanzen von deren Gegnern, die Art und Weise der Siege und Niederlagen sowie die Organisationen, in denen die Kämpfe bestritten wurden. Das heißt:
    • Kämpfe gegen Gegner mit starken Bilanzen zählen mehr als Kämpfe gegen Gegner mit einer Negativbilanz.
    • Vorzeitige Siege zählen mehr als Punktsiege.
    • Kämpfe in großen Organisationen zählen mehr als Kämpfe in kleinen Organisationen.
  • Siege zählen mehr als Niederlagen. Klingt logisch, spielt aber vor allem dann eine Rolle, wenn ein Kämpfer zwar in großen Organisationen gekämpft, dort aber häufig verloren hat. Drei Siege in einer kleineren Organisation sind z. B. mehr wert als drei Niederlagen in der UFC.

Der Algorithmus wird ständig weiterentwickelt und angepasst, um ein möglichst realistisches Ergebnis abzubilden.